Menü

Aktuelles

Medizinische Hilfe im Nordirak

Seit Oktober 2015 reisen meine Frau Ioana Klopf (Kinderärztin in Rendsburg) und ich regelmäßig in unserer Freizeit und ehrenamtlich in den Nordirak, um in den Flüchtlingscamps bei den vor dem IS geflüchteten und verfolgten Menschen ärztliche Hilfe zu leisten.

Verschiedene Eindrücke bis zu unserer 11. Reise in den Nordirak vom 8. bis 16. Juni 2019