Menü

Hörgeräteberatung

Hörgerät bei Schwerhörigkeit

Eigentlich hören Sie noch gut, aber in Gesellschaft (Familienfeier, Gaststätte) oder vor dem Fernseher verstehen Sie nicht mehr alles? Vielfach steckt dahinter bereits eine relevante Schwerhörigkeit, die behandelt werden sollte. Weil sich das Gehör meist sehr langsam verschlechtert, nimmt man das als Betroffener erst sehr spät wahr. Ein rechtzeitig angepasstes Hörgerät schafft nicht nur mehr Lebensqualität, die Eingewöhnung fällt auch leichter, als wenn der richtige Zeitpunkt zum Einstieg verpasst wird. Durch gute Zusammenarbeit mit mehreren örtlich tätigen Hörgeräteakustikern steht Ihnen eine große Auswahl an Angeboten und Service offen. Wir möchten uns als neutrale Berater in Fach- und Kostenfragen sehen.